CD Release of L‘ Invisible in May 2018

Pressestimmen zur Uraufführung von Aribert Reimanns L’INVISIBLE
… Es ist nicht übertrieben: Die Uraufführung von Aribert Reimanns neuer Oper „L’Invisible“ („Das Unsichtbare“) unter Donald Runnicles ist für die Deutsche Oper ein Triumph geworden…
(Berliner Morgenpost, 10. Oktober 2017)

… Reimanns unerhört verdichtete Konstruktion wird vom Orchester der Deutschen Oper unter der Leitung von Donald Runnicles mit ausdrucksmächtiger Präzision umgesetzt… Ein großer, einhellig bejubelter Abend für die Deutsche Oper…
(Süddeutsche Zeitung, 10. Oktober 2017)

… Das Orchester der Deutschen Oper Berlin zeigt sich unter der Leitung von Donald Runnicles der Arbeit des Komponisten ebenbürtig, sowohl in seiner Intensität wie auch in der Rücksicht auf die Stimmen…
(Die Zeit, 12. Oktober 2017)

… Trotzdem hat die Musik eindeutig den Sieg davongetragen. Dank der suggestiven Kraft der reimannschen Musik, dank der Meisterschaft von Generalmusikdirektor Donald Runnicles und nicht zuletzt dank dem durchwegs starken Sängerensemble…
(Neue Zürcher Zeitung, 12. Oktober 2017)

…. With a dynamic production by Vasily Barkhatov, a strong ensemble of singers and the committed musical direction of Donald Runnicles, the evening was in every way a great success…
(Mundo Clasico, 23. Oktober 2017)

… Reimann’s orchestral score, immaculately realized by the Deutsche Oper orchestra under their music director Donald Runnicles, has the same crystalline aspect as the libretto, which is in French and sticks closely to Maeterlinck’s original…
(The Times Literary Supplement, 27. Oktober 2017)

… Reimann hat da eine kunstvoll-suggestive Trilogie verfasst, die Donald Runnicles mit dem Orchester intensiv zum Glühen bringt…
(Oper!, November 2017)